18 Jahre nach Auftragsmord: Zwei Männer verurteilt

Spendenbanner Canvas Element vs Steady?


Anzeige

succo / Pixabay

„Er war unsterblich verliebt und blauäugig.
Wir haben ihn alle vor ihr gewarnt!“ – So die Worte eines Zeugen über jene Frau, die den Mord an ihrem italienischen Freund in Auftrag gegeben haben soll.
Zwei Männer – einer soll die Tat in der Steiermark ausgeführt, der andere geplant haben – standen deswegen vor einem Schwurgericht in Graz.
Sie wurden zu nicht rechtskräftigen Haftstrafen (17 und 18 Jahre) verurteilt.

Hier der ganze Bericht

Mit Holzfälleraxt brutal auf „Spezl“ eingeschlagen

Häftling attackierte Beamten mit Besenstiel

Auf „Ex“ eingestochen: Lebenslange Haft