Amokfahrt bei Führerscheinprüfung – warten auf Urteil

Kronen Zeitung: Er raste bei seiner Führerscheinprüfung wie wild über den Übungsplatz – das Video (siehe oben) schlägt im ganzen Land Wellen!
Der Fahrschüler (33) musste vor seinen Prüfungen keine Fahrstunden absolvieren, weil er bereits einen afghanischen Schein hatte. Joachim Steininger, Vorsitzender der oberösterreichischen Fahrschulen, fordert eine neue Regelung.

Er kam als Flüchtling und weil er in Afghanistan eh den Führerschein machte, bestand die BH nur auf eine Prüfung. Und so fiel diese aus.