Corona: “Wir waren uns alle zu sicher”!

Spendenbanner Canvas Element vs Steady?


Anzeige

Vesna_Pixi / Pixabay License

Schauen auf die Pestsäule in Baden: “So etwas kommt nie wieder”!

Wir haben doch so viel Hygiene, Reinheit, wir sind doch sooo….gut alle.

Kontakt kennt keine Grenzen, alle dürfen rein und raus, wie sie wollen. Wir sind die besten.

Arbeitsplätze, alle eng beisamen, kaum Abstände. WC, Waschplätze, Duschen, jeder darf alles benutzen und vieles mehr.

Wir sind so reinlich, so gut, die besten: Heute schaut alles anders aus: CORONA CHAOS WELTWEIT – Die toten kann keiner mehr zählen.

Der Dreck, der Saustall der Menschheit, wird offen gelegt. Und wie sich viele trotz der Gefahr benehmen, bekommen wir jeden Tag in den Tageszeitungen zu lesen.

Wie viele Narren, die anstecken, die sich eigentlich schützen wollen, sehen wir auch daraus. Jeden Tag und jeden Tag.

Die Kronen Zeitung schreibt: “Willkommen im Corona Chaos”! Doch es ist viel mehr. Die Welt geht jetzt oder etwas später, endgültig unter.

Die Griechen verlangen einen Code für die Einreise. Doch obwohl Familien den hatten, wies eine Airline Kinder trotzdem am Gate ab.

St. Wolfgang: „Bis dato niemand schwerer erkrankt“

Einreise aus 32 Risikoländern nur mit Test

Corona-Warn-App auch auf iPhones fehlerhaft