Datenschutzerklärung: Konsument – „friss oder stirb“

Tumisu / Pixabay

Die Datenschutz Erklärung, der EU ist misslungen. Die meisten sind sich einig.

„Friss oder stirb auch unter Zwang“! Das sagt mittlerweile Max Schrems.

Dabei gibt jedes Unternehmen alles preis. Auch für die Konkurrenz. Misslungener geht es nicht mehr.
Ausserdem schreiben fremde Firmen, (X)  e-mails, „bleiben wir in Kontakt!“

Für viele ist nichts besser geworden, sondern schlechter, vor allem teuer und viele warfen eh gleich das Handtuch, weil diese hinten und vorne überfordert waren: Damit gingen auch Arbeitsplätze verloren. Wurden manche in höchste Schwierigkeiten gebracht und vieles mehr.

Manche sind total verzweifelt. Stress, Existenz Sorgen bravo es wurde wieder einmal geschafft von der EU und den „Klugen“ „Gescheiten“ Experten der EU.

Hier mehr dazu

Datenschutz: Weitere Sammelnovelle passiert mit Änderungen Nationalrat

Ist dies mit dem NEUEN DATENSCHUTZGESETZ vereinbar?

Finanzseiten verstoßen gegen Datenschutzgesetze

Das schreibt der Standard zum Thema

KURIER