Ehepaar verübt Selbstmord – Bezirk Baden – Alland

Ein Ehepaar aus dem Bezirk Baden, jeweils im Alter von 61 Jahren, wurde am 17. September 2019, gegen 13:30 Uhr, vom gemeinsamen Sohn leblos im Schlafzimmer ihres Wohnhauses in Untermeierhof aufgefunden.
Die Eheleute hinterließen einen Abschiedsbrief und dürften sich jeweils selbst mit einem Messer das Leben genommen haben. Hinweise auf Fremdverschulden liegen nicht vor.

Die Polizei geht von  Selbstmord aus!

Laut oe24 hatte der Mann ein Messer im Rücken? Schwer hier Selbstmord zu begehen?

Wie verzweifelt Menschen sind, in jüngster Nachbarschaft Gemeinden. Mit 60 Jahren Mord und Selbstmord. Plötzlich sieht man keinen Sinn mehr im Leben. Dies sollte nicht nur endlich die Politik und Justiz zum nachdenken und handeln bringen.

Hier ein weiteres Thema zu Selbstmord

Quelle