Ehestreit eskalierte – Frau wurde verletzt


Wenn aus Liebe Hass wird, geschehen mitunter unschöne Dinge: So wie im Fall eines austro-ungarischen Ehepaares, dessen Scheidung kurz bevorstand. Als der Mann aus dem gemeinsamen Haus in Ungarn seine Sachen abholen wollte, eskalierte die Situation – und der Streit endete nun vor dem Landesgericht in Eisenstadt.

Hier mehr dazu

Wiener missbrauchte eigene Kinder: Anklage steht

Jener heute 29-jährige zweifache Vater, der im Zuge der Zerschlagung eines Kinderpornorings im Vorjahr ins Visier der Polizei geraten war, weil er sich an seinen eigenen Kindern vergangen hatte, ist nun seitens der Staatsanwaltschaft Wien angeklagt worden. Die schreckliche Tat hatte im Juli des Vorjahres für großes Entsetzen gesorgt: So verging sich der Beschuldigte nicht nur an seinem eigenen Fleisch und Blut, sondern führte den kleinen Buben sowie das Mädchen auch noch anderen pädophilen Männern zu, denen er ab dem Sommer 2016 in seiner Wohnung im Bezirk Favoriten Einlass gewährte. Die schrecklichen Szenen hielt der 29-Jährige auch noch auf Video fest und verbreitete diese auf einschlägigen Plattformen im Internet.

Hier mehr dazu

Wird die Welt immer schrecklicher?

Es hat noch nie so viele Verbrechen und Zerstörung gegeben.

 


Schreibe einen Kommentar