ES Kapitel 1

Deutschsprachige Free-TV-Premiere am 26. April in ORF 1 22:10

ES Kapitel 1
"ES Kapitel 1", bzw. "IT Chapter 1"; Regie: Andrés Muschietti; USA 2017; Horror, Drama; 135 min. | Foto: ORF/Pro7/© Warner.

„ES“ ist zurück! Und mit ihm jede Menge Alpträume. Doch sieben junge “Loser” wachsen zusammen über sich hinaus und treffen eine mutige Entscheidung.

An der Stelle wollte ich eigentlich einige eigene Worte zu diesem faszinieren Werk bringen. Eben wie sehr ich begeistert bin von der Leistung aller Darsteller, der Ausstattung, Requisite, den Bauten, Kostüme, Makeup, der Musik … – doch das kann Christian von uncut.at besser – hier seine Kritik zu ES Kapitel 1.

Endlich kommt der erste Teil der Neuverfilmung als deutschsprachige Free-TV-Premiere am 26. April in ORF 1. Sicher eine gute Einstimmung für Kapitel 2, welches 2019 in die Kinos kam.

ES Kapitel 1
Georgie sucht sein Papierschiffchen – ob es der Clown weiß?
Jackson Robert Scott (Georgie Denbrough), Bill Skarsgård (Pennywise). | Foto: ORF/Pro7/© Warner.

Bill Skarsgård – der beste Pennywise ever

Der Horrorclown ist zurück: In der 2017’er Neuverfilmung von Stephen Kings gleichnamigem Horror-Bestseller „ES“ treibt diesmal Bill Skarsgård als Clown Pennywise im Maine der 1980er sein blutiges Unwesen.

In der Unterwelt der Kleinstadt Derry in Maine treibt ein Ungeheuer sein Unwesen. Ein Kind nach dem anderen verschwindet spurlos. Der 13-jährige Bill Denbrough (Jaeden (Lieberher) Martell *) ist schwer betroffen, auch sein kleiner Bruder wird seit Monaten vermisst.

Gemeinsam mit dem “The Losers Club”, seinen sechs Freunden, alle wie er Außenseiter in seiner Schule, macht er sich auf die Suche nach dem vermeintlichen Täter. Sie ahnen nicht, dass sie es mit dem übermächtigen Horror-Clown Pennywise (Bill Skarsgård) zu tun bekommen.

ES Kapitel 1
“The Losers Club” im Moment der Entscheidung: Chosen Jacobs (Mike Hanlon), Finn Wolfhard (Richie Tozier), Sophia Lillis (Beverly Marsh), Jaeden Martell (Bill Denbrough), Jack Dylan Grazer (Eddie Kaspbrak), Wyatt Oleff (Stanley Uris), Jeremy Ray Taylor (Ben Hanscom). | Foto: ORF/Pro7/© Warner.

Die sechs Jungs und ein Mädchen stellen sich dem Grauen, überwinden jeder für sich ihre eigenen, tief sitzende Ängste. Aber sie heizen der unheimlichen Kreatur gemeinsam ein, bis Pennywise das diabolische Lachen vergeht.

Nur wie lange wohl … ?

Werbung

[metaslider id=”60670″]

*) Jaeden Martell (ja, der hieß mal Jaeden Lieberher – zb. in The Book of Henry)

ES Kapitel 1
Bauten, Ausstattung, Requisite, Kostüm, Make-up, Sound und grandiose Darsteller!
Jack Dylan Grazer (Eddie Kaspbrak), Finn Wolfhard (Richie Tozier), Jeremy Ray Taylor (Ben Hanscom), Wyatt Oleff (Stanley Uris). | Foto: ORF/Pro7/© Warner.

Für die nervenaufreibende Kinoadaption des Gruselfilms holte Regisseur Andrés Muschietti neben Martell u. a. Sophia Lillis, Jeremy Ray Taylor, Finn Wolfhard und Wyatt Oleff vor die Kamera. Für das Drehbuch zeichnen Chase Palmer, Cary Joji Fukunaga und Gary Dauberman verantwortlich.

ES Kapitel 1
Bill Skarsgård als Pennywise in ES 2017. | Foto: ORF/Pro7/© Warner.

Werbung

ES 1990 DVD
ES 1990, 2-teil. Serie, DVD, 180 min | Quelle: Thalia.at, zvg. für Affiliates; Rechte am Produkt s.: Verlag, Vertrieb, Verleih.

ES 2017 Kapitel 1
ES 2017 Kapitel 1, DVD, 130 min | Quelle: Thalia.at, zvg. für Affiliates; Rechte am Produkt s.: Verlag, Vertrieb, Verleih.

ES 2019 Kapitel 2
ES 2019 Kapitel 2, DVD, 163 min | Quelle: Thalia.at, zvg. für Affiliates; Rechte am Produkt s.: Verlag, Vertrieb, Verleih.

 

ES Kapitel 1
Perfektes Zusammenspiel aller Darsteller und Filmtechnik in jeder Szene: Sophia Lillis (Beverly Marsh), Finn Wolfhard (Richie Tozier), Jack Dylan Grazer (Eddie Kaspbrak), Jaeden Martell (Bill Denbrough). | Foto: ORF/Pro7/© Warner.