FPÖ: “Die Grünen sind schon jetzt rücktrittsreif”!

Ein brisantes Geheimdokument, das der „Krone“ vorliegt, zeigt – wie berichtet -, dass es von Jänner bis Juli diesen Jahres in den landesweit 80 Einrichtungen über 600 gravierende Vorfälle gab, darunter etwa auch körperliche Auseinandersetzungen sowie Angriffe auf das Sicherheitspersonal. Zudem wurde gegen 110 Personen ein Hausverbot erlassen.

Wir warnen nicht umsonst, vor Chaos und Zerstörung von Grün.

“Die Leut wollen nur nicht hören. Wie die drei Affen, stumm, blind, taub, laufen sie in noch weitere Zerrüttung hinein”!

Asylheim-Vorfälle: „Landesrätin rücktrittsreif!“

Man wird einfach angelogen. Es reicht!“
Schützenhilfe gibt es von Tirols FP-Obmann Markus Abwerzger: „Das Motto der schwarz-grünen Landesregierung im Sinne von Täuschen und Tarnen geht munter weiter. Leider hat sich unter der neuen Soziallandesrätin nichts gebessert. Im Gegenteil, der Öffentlichkeit und den Abgeordneten werden Informationen vorenthalten, beziehungsweise: Man wird im Landtag einfach angelogen. Es reicht!“

Auch interessant:

FPÖ fordert Prostitutionsverbot für Flüchtlinge