Gibt es einen Politiker der keinen Coach – Trainer hat?

FotografieLink / Pixabay License

Es sind Couchs, Berater, Trainer und so weiter: Doch jeder Politiker hat scheinbar seinen eigenen.

Nach 15 Jahren kennt diese der Coach, Trainer, Berater nicht? Verdient aber ein Haufen Geld?

Auch Kurz soll zu den Ex Therapeuten von Strache gehen: „Die ganze Regierung sei bei ihm sagte er im Report Interview.

Er ist Psychotherapeut, und sagt in der Sendung Report: „Ich weiß nicht wie ich meinen Kindern erklären soll, dass dieser Typ 15 Jahre und darüber hinaus, bei mir ein und ausgegangen ist?

Der Therapeut weiter: „Ich geniere mich, ich bin unter Schock“!

Die anderen sind auch keine braven Schäfchen. Interessant, dass jeder Politiker Trainer braucht und wahrscheinlich haben die nicht nur einen. Beeinflussen sich die dann gegenseitig?

Ja gestern haben wir wieder was erfahren, wo wir länger brauchen dies zu verdauen und es hat nichts genutzt, wurde nur schlimmer mit Strache. Sagt der Therapeut im Nachhinein selber. Wenn sind wir da alle ausgeliefert?

Wenn nicht einmal der Psychotherapeut den Menschen dahinter kennt?

Jeder Politiker hat quasi seinen eigenen Therapeuten oder mehrere, so kam es gestern rüber. Manche sieht man schon bei ihren Auftritten haben da ganz schön versagt, aber für Geld macht man wohl alles. Na, ja, den Schock nimmt ihnen auch nicht das Geld was sie bekommen, sie zahlen wahrscheinlich davon ihren eigenen Therapeuten.