Im Zentrum: “Schaum vor dem Mund”!

Spendenbanner Canvas Element vs Steady?


Anzeige

PIRO4D / Pixabay License

Die Sendung ist sehr gut.
Die Politiker, aber unsachlich, Hochmütig: Die meisten Politiker die dort sitzen bekommen Millionen bis Hunderttausende im Jahr

Die reden von neuen Steuern, wie CO2 Steuer. Die Grünen wollen nur belasten, die Reichen aber können alles weiter machen.

Lohnsteuerkosten, stiegen sogar viel mehr unter 2019, die Unwahrheiten der Politik, manche prüfen nach.

Überhaupt von über 1000 Euro kostet die Jahreskarte um 3 Euro durch Österreich. Da muss man wirklich täglich fahren. 1000 Euro, ist für viele ein ganzer Monatslohn

Die Menschen werden immer mehr Hasspostings schreiben, die haben genug von all dem Lügen. Wahnsinn was hier bestimmte ÖVP Politiker, aber SPÖ Politiker von sich geben!

Menschen, viele haben so wenig, kaum öffentlichen Verkehr. Man zerrt arme immer ärmer zu machen und Dank SPÖ können Reiche immer Reicher werden. Wobei 55% Steuersatz ist Raubrittertum, davon steige ich auch nicht ab.

Eine Sigi Maurer, die uns allen in Österreich den Stinkefinger zeigte, tritt so auf im Zentrum: “Ich habe es geschafft, bin mit meiner Art, Österreicher sind alles A ..Löcher und Stinkefinger in die Kamera zeigen ganz oben!

Das soll die Menschen nicht wütend machen? Eine Zadic, Kampf gegen Hassposting. Ich bin wer, ich konnte flüchten wurde in Österreich aufgefangen. Wie vielen Österreichern wird kein Stück geholfen? Wie viele Österreicher sind in der Zeit, wo die Zadic flüchten konnten, grausamst ermordet worden? Wie viele konnten von häuslicher Gewalt unter die Brücke flüchten?

Diese Scheinheiligkeit, der Politik, wird noch viele Hasspostings herauf beschwören.

Wir werden immer nur verhöhnt und verspottet von der gesamten Politik, schrecklich.

Die, die noch vor einiger Zeit gesagt haben, Österreich soll brennen, scheißen gehen. Kassieren heute Millionen. Eine Sigi Maurer, so hoch lassen, viele Menschen kennen hier nur noch Wut und Zorn, ohne Grenzen!

Menschen die eh nichts anderes mehr haben.