Jugendbanden verfeindeter Flüchtlinge immer mehr im zunehmen

Türken gegen Kurden.

Afghanen gegen Syrer und Türken und andere.
Jugendbanden, mit Messerstechereien, Bedrohungen gegen die Bevölkerung und schweren Verletzungen, bis hin zu Morden, nimmt immer mehr zu.

Sie fühlen sich immer mehr vom Gesetz beschützt, statt bestraft.

Jugendbanden: „Ruhm“ im kriminellen Sumpf

141 Taten in Tirol

Es begann mit Schlägereien untereinander und gipfelte letztlich in Einbrüchen und Raubüberfällen: Jene kriminellen Jugendbanden, die seit Monaten vor allem im Großraum Innsbruck ihr Unwesen treiben, sorgen bei Polizei und Staatsanwaltschaft für riesige Aktenberge. Mittlerweile ist schon von mehr als 140 Straftaten die Rede.

Hier der ganze Bericht

Bis einer stirbt

Übergriffe von Türken auf Kurden in Österreich.

PULS 24 EXKLUSIV: In Österreich lebende Kurden berichten von Übergriffen und Drohungen von hier lebenden Türken.

“Mein Kind ist psychisch krank, niemand kann helfen”

Minderwertigkeitsgefühle: die gestörte Beziehung zum eigenen Ich

Oft steckt viel mehr dahinter, trotzdem, die Helfer sind oft mehr als hilflos.

Junge Autoknacker prahlten auf Instagram – Haft!

3 Überfälle in 3 Tagen: Polizei fasst Jugendbande

Mutter erstochen: Mordanklage gegen Sohn (14)

Behörden alarmiert: Wien als Terroristen-Hochburg