Landwirte sollen Käfer fangen? Wie weit darf man Menschen schikanieren?

Das frage ich mich bei so einer Schlagzeile!

Die fleißigen Landwirte werden schikaniert wo es geht. Wie lange werden diese die andere Backe hinhalten?

Ob jetzt von der Oppositionspartei oder solchen Leuten?

Käfer-Sammelaktion sorgt für Kritik an Agrana

Unfassbar, was sich manche erlauben!

Für Kopfschütteln in der Bauernschaft hat ein Angebot des heimischen Agrarkonzerns Agrana gesorgt. Zehn Euro pro Kilogramm Rüsselkäfer wurden den Landwirten angeboten.
NÖ-Landwirtschaftskammer-Chef Johannes Schmuckenschlager forderte eine Entschuldigung vom Unternehmen der Raiffeisen-Gruppe ein.

Übrigens hier handelt sich auch um Konzerne die kleine Landwirte, kränken und beleidigen.