Steckt Kurz hinter allem? – FPÖ: „Wir stürzen Kurz“!

mohamed_hassan / Pixabay License

Kurz der NEUE Diktator Österreichs?

Jan Böhmermann möchte ganz Österreich bestrafen, schreibt die Kronen Zeitung.
Kurz ist nicht mehr vertrauenswürdig, SPÖ fordert Rücktritt

FPÖ droht: „Wir stürzen Kurz – macht Kurz jetzt einen Rückzieher und Kickl bleibt? In Kürze mehr.

Wir haben gestern schon berichtet was heute alle berichten.

Die Wähler geben ihm vielleicht die nötige Macht ein zweites Mal?

Kurz Plan war und ist wirklich gut!
Es muss die Unschuldsvermutung gelten, weil man nichts beweisen kann.

Wer auch immer, es ist und war ein guter Plan und alle wussten, Strache fällt drauf rein. Straches Geschichte gibt dazu sehr viel Aufschluss. Strache der beweisen wollte, vieles beweisen wollte auch privat, dessen Plan aber nicht aufgegangen ist, sondern ins Gegenteil gelenkt wurde.

Kurz will die alleinige Macht in Österreich und es könnte ihm gelingen. Es bleibt spannend.

Und welche Rolle spielt er dabei?

„Für mich steckt Kurz hinter allem“! Sagt ein Noch Politiker der Namentlich nicht genannt werden will. Auch die SPÖ soll als Sündenbock herhalten, gut ausgedacht, ob es halten wird? „Kurz kann sehr gut reden und man erkennt als Nichtkenner schwer seine wahren Absichten“. Der noch Politiker: „Die Wähler lassen sich leicht beeinflussen, wie schon beim ersten Mal“.

Bei der Geschichte Kurz würde einem noch vieles einfallen. Was er versucht erinnert an eine Dunkle Zeit. Die ÖVP war darinnen immer verstrickt und löste es sogar aus.

Hier ein weiterer hoch interessanter Bericht:

Rabinovici: Kurz’ „Spiel“ mit Antisemitismus

Die 4 Macht lässt sich diese Respektlosigkeit der Politik nicht mehr gefallen.

Hier mehr dazu