Steven Spielberg verfilmt Roald Dahl´s THE BIG FRIENDLY GIANT

Roald Dahl | ©: Sally
Roald Dahl | ©: Sally

ROALD DAHL liefert posthum die Romanvorlage für die Neu-Verfilmung von THE BIG FRIENDLY GIANT.
Der britische Autor von “Charlie und die Schokoladenfabrik“, “James und der Riesenpfirsich“, “Matilda“, “Die unglaublichen Geschichten von Roald Dahl”  und 50 weiteren Büchern ist für feinsinnigen, schwarzen Humor, aber auch für höchst erfolgreiche Kinderbücher bekannt.

Regielegende STEVEN SPIELBERG wird höchstselbst die Regie übernehmen und er freut sich bereits auf die bald beginnenden Dreharbeiten in Vancouver. Denn er wird nach über 30 Jahren wieder mit Melissa Mathison zusammenarbeiten, die das Drehbuch zu “ET schrieb. Und Spielberg fungiert auch als Co-Produzent sowie auch die Walt Disney Studios.

2016 wäre Roald Dahl 100 Jahre alt geworden und am 28.07.2016 soll die neue Version des Stoffes über den grossen freundlichen Riesen weltweit in die Kinos kommen.

Roald Dahl's The BFG Book Cover | ©: Global Panorama
Bereits 1992 wurde das 1982 geschriebene Buch als Zeichentrick verfilmt. Roald Dahl’s The BFG Book Cover | ©: Global Panorama

BFG-THE BIG FRIENDLY GIANT ist die spannende Geschichte über ein junges Londoner Mädchen und einen geheimnisvollen Riesen, der es mit der Wunder- und Gefahrenwelt des Riesenlandes bekannt macht. Basierend auf dem beliebten Roman von Roald Dahl wurde BFG-THE BIG FRIENDLY GIANT im Jahr 1982 veröffentlicht und verzaubert seitdem Leser aller Altersgruppen. Dahls Bücher sind derzeit in 58 Sprachen übersetzt und haben sich weltweit mehr als 200 Millionen Mal verkauft.

Die Schauspieler, ein Mix aus Newcomern und bekannten Gesichtern:

  • Titelrolle  Mark Rylance (zb. bekannt aus Roland Emmerichs “Anonymus“)
  • Bill Hader, (der General Custer aus Nachts im Museum 2)
  • Jemaine Clement,
  • Michael David Adamthwaite,
  • Daniel Bacon, (Der Tag, an dem die Erde stillstand)
  • Chris Gibbs,
  • Adam Godley, (Charlie und die Schokoladenfabrik)
  • Jonathan Holmes, (Stargate SG1 Serie)
  • Paul Moniz de Sa, (Stargate SG1 Film)
  • Olafur Olaffson,
  • Penelope Wilton, (Best Exotic Marigold Hotel)
  • Rebecca Hall, (Iron Man 3)

 


Seltsam, aber so steht es geschrieben…” der berühmte Schlußsatz aus “Die unglaublichen Geschichten von Roald Dahl